Project Description

FREDsBRUDER

Der Name der Firma ist genauso einzigartig wie die Taschen, die sie herstellt. Doch wer ist Fred? Und wer ist sein Bruder?

Zu ihrer Geburt bekam die Gründerin von FredsBruder, Constanze Alef, ein Kuscheltier geschenkt – ein grünes Flusspferd. Dieses wurde auf den Namen Fred getauft und die beiden waren über Jahre hinweg unzertrennlich. Bis Fred eines Tages verloren ging.
Sämtliche Suchaktionen blieben erfolglos. Doch um den Schmerz zu kompensieren, bekam Constanze ein neues grünes Kuschel-Flusspferd, welches den Namen „Freds Bruder“ tragen sollte.

Da die Taschen von FredsBruder ein treuer Begleiter sein sollen, die mit dem Träger durch dick und dünn gehen, so wie zuerst Fred und dann Freds Bruder es mit Constanze gemacht haben, nannte sie ihr Label Freds Bruder.

Bekannt wurde die Marke vor allem durch die Ledertaschen mit dem Riffelmuster, welche bis heute das Sortiment bereichern.
Die Taschen sind individuell, in tollen Farben erhältlich und allesamt alltagstauglich.

Eine große Auswahl an FredsBruder Taschen und Kleinlederwaren finden Sie in unserer Filiale in der Kanzleistraße 12 und der Rosgartenstraße 31 in Konstanz.