Project Description

Strellson

Die Geschichte der weltweit bekannten Marke strellson reicht zurück bis ins Jahr 1984. Damals wurde die Firma Straehl, die auf die Herstellung von Jacken und Mänteln spezialisiert war, von den früheren Hugo Boss Inhabern Jochen und Uwe Holy gekauft.

Zum daraus entstandenen Modekonzern Holy Fashion Group mit Sitz in Kreuzlingen (Schweiz) gehören heute auch die Firmen Joop! und Windsor.

Dass die Firma ihre Wurzeln in der Schweiz hat und darauf auch stolz ist, zeigt das weiße Kreuz auf rotem Grund als Logo sehr deutlich. Die Verbundenheit zur Heimat zieht sich durch alle Kollektionen.

Die Lizenz für das Design und die Herstellung der Taschen und Kleinlederwaren liegt bei der Firma Müller Meirer aus Kirn in Deutschland.

Egal ob für den Job oder die Freizeit, strellson Taschen unterstützen Männer in jeder Lebenslage und an jedem Ort. Mit klaren Linien, schnörkellos, aber trotzdem mutig und modisch – für aktive, urbane und stilbewusste Männer.

Die Taschen und Kleinlederwaren der Marke Strellson sind in unseren Filialen in der Rosgartenstraße 31, der Kanzleistraße 12 und dem LAGO Shoppingcenter (Obergeschoss) erhältlich.